Grosse
Auswahl

Schnelle
Lieferung

Kostenloser
Versand ab 30 Euro

Bronchiwohl Kräutermischung für Pferde

  • Kräuterhaus Eder
  • K780038
  • Herkunft: Deutschland
  • Bezeichnung: Mischfuttermittel
14,95 € *
Inhalt: 0.75 kg (19,93 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage zzgl. Zustellung

Variante:

Salzleckstein Salzleckstein
Inhalt 1.75 kg (1,86 € * / 1 kg)
3,25 € *
Abwehrstark Kräutermischung für Pferde Abwehrstark Kräutermischung für Pferde
Inhalt 0.75 kg (17,27 € * / 1 kg)
ab 12,95 € *
Haut & Fell Kräutermischung für Pferde Haut & Fell Kräutermischung für Pferde
Inhalt 0.75 kg (17,27 € * / 1 kg)
ab 12,95 € *
Anweide Kräutermischung für Pferde Anweide Kräutermischung für Pferde
Inhalt 0.75 kg (17,27 € * / 1 kg)
12,95 € *
Gelenk Aktiv Kräutermischung für Pferde Gelenk Aktiv Kräutermischung für Pferde
Inhalt 0.75 kg (19,93 € * / 1 kg)
ab 14,95 € *
Beruhigung Kräutermischung für Pferde Beruhigung Kräutermischung für Pferde
Inhalt 0.75 kg (21,27 € * / 1 kg)
ab 15,95 € *
Spitzwegerichkraut geschnitten Spitzwegerichkraut geschnitten
Inhalt 100 g
ab 1,95 € *
Salzleckstein Salzleckstein
Inhalt 1.75 kg (1,86 € * / 1 kg)
3,25 € *
Thymian gerebelt Thymian gerebelt
Inhalt 40 g (2,38 € * / 100 g)
ab 0,95 € *
Kamillenblüten ganz Kamillenblüten ganz
Inhalt 100 g
ab 3,65 € *
Paprika edelsüß Paprika edelsüß
Inhalt 40 g (1,38 € * / 100 g)
ab 0,55 € *
Bei Problemen mit den Atemwegen Infekte der Atemwege sind bei vielen ansonsten gesunden und... mehr
Produktinformationen "Bronchiwohl Kräutermischung für Pferde"

Bei Problemen mit den Atemwegen

Infekte der Atemwege sind bei vielen ansonsten gesunden und leistungsstarken Pferden ein schwacher Punkt. Das liegt zum einen oft an einer vererbten, genetischen Anfälligkeit, zum anderen an äußeren Faktoren, wie staubiger oder mit Schimmelpilzsporen belasteter Luft im Stall. Besonders häufig leiden Pferde unter Husten oder verschleimten Bronchien zum Jahreszeitenwechsel im Herbst/Winter, wenn die Luft kühler und feuchter wird und die Stehzeiten im Stall länger.
Eine tägliche Gabe über drei Wochen von Bronchiwohl lindert den Hustenreiz und fördert die Genesung der Atemwege durch die spezielle Mischung aus Spitzwegerich, Thymian, Huflattich und Malvenblüten. Damit sich die ätherischen Öle der Kräutermischung gut entfalten, sollte sie angefeuchtet dem Futter zugesetzt werden. Besonders wirksam in akuten Fällen ist es, Bronchiwohl mit kochend heißem Wasser aufzugießen und noch warm dem Futter beizumischen. Bei länger anhaltenden oder wieder auftretenden Beschwerden kann die Anwendung nach einer vierzehntägigen Pause wiederholt werden. Empfehlenswert ist die Kombination mitder Kräutermischung Abwehrstark, um das Pferd vor erneuten Infekten zu schützen.

Zutaten: Spitzwegerich, Thymian, Huflattich, Malvenblüten.

Fütterungsempfehlung / Tag:
Großpferde (600 kg LG): 50 g bei akuten Beschwerden (entspricht ca. 8 gehäufte EL) / 30 g zur Vorbeugung (entspricht ca. 5 gehäufte EL)
Ponys und Fohlen: 30 g bei akuten Beschwerden (entspricht ca. 5 gehäufte EL) / 15 g zur Vorbeugung (entspricht ca. 2-3 gehäufte EL)

Tipp: Die in den Pflanzen enthaltenen ätherischen Öle entfalten sich besonders gut, wenn sie mit kochend heißem Wasser übergossen und noch warm in das Grundfutter gegeben werden.

Fütterungszeitraum: Bronchiwohl wird über einen begrenzten Zeitraum von 3 Wochen gefüttert - nach 2 Wochen Pause kann bei anhaltenden oder erneuten Problemen wieder mit Bronchiwohl begonnen werden. Wir empfehlen Ihnen dann zusätzlich die Fütterung von Abwehrstark Kräutermischung in Ergänzung.

Weiterführende Links zu "Bronchiwohl Kräutermischung für Pferde"
Unser Hinweis zu "Bronchiwohl Kräutermischung für Pferde"
Die Mischung enthält Kräuter deren Einsatz im Pferdesport Wartezeiten erfordert! Vor der Fütterung an Sportpferde orientieren Sie sich bitte an den aktuellen ADMR Regeln und Wartezeiten der FN.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bronchiwohl Kräutermischung für Pferde"
27.04.2015

Wohlriechende Kräutermischung zum fairen Preis

Die Kräuter duften richtig, besonders, wenn man sie mit heißem Wasser übergießt. Meine beiden Pferde mögen die fKräutermischung. Unsere 17-jährige Stute hat eine Stauballergie und hustet schnell bei jedem kleinem Staubartikel. Ich gieße daher die Kräuterteemischung einfach über das Müsli und seitdem hat Sie nicht mehr diesen Reizhusten.

18.08.2014

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Die Kräutermischung riecht frisch und nach den Kräutern, die laut Packungsbeschreibung enthalten sind. Wirkt bei Pferden mit leichten Hustenbeschwerden nach einigen Tagen Anlaufzeit. Haben eine 21jährige Stute mit starker COB, hier haben sich die Hustenanfälle zumindest gebessert. Füttere noch zusätzlich die Kräutermischung Abwehrstark. Aufgrund des wirklich vernünftigen Preises, werde ich diese Kombination auf jeden Fall noch weiterfüttern.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen